Zum Inhalt

Zur Navigation

Meister Schmidt – unsere Firmengeschichte

Der Meisterbetrieb Schmidt wird bereits in 4. Generation geführt.

 

1895

Im Jahr 1895 wurde der Betrieb von Mathias Schmidt als Sattlerei, Tapezierer und Anstreicher gegründet.

 

1930

Im Jahr 1930 wurde die Firma an den Sohn Leopold Schmidt übergeben.

 

1962

Nach dem Tod von Leopold Schmidt wurde das Unternehmen von Gerhard Schmidt weitergeführt und um die neue Sparte Zimmer-Malerei erweitert.

 

1997

Seit der Pensionierung von Gerhard Schmidt leitet Christian Schmidt das Unternehmen nun schon in der 4. Generation.
Fassadenarbeiten, Vollwärmeschutz und die Restaurierung wurden als neue Geschäftszweige hinzugefügt.

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.